Im WaaS-Modell müssen die Ressourcen Ihrer Unternehmens-IT nicht mehr für den täglichen Tech-Support eingesetzt werden – und können stattdessen für Innovation und Digitalisierung verwendet werden.

Wie wäre es, wenn sich Ihre Unternehmens-IT nicht mehr mit den kleinen Alltagsproblemchen herumschlagen müsste, die im täglichen Betrieb auftreten? Ein Laptop, der neu eingerichtet werden muss, Probleme nach dem Update des Betriebssystems, ein Programm, das nicht macht, was ein Mitarbeiter gerne hätte – all das kostet Zeit.

Zeit, die Ihre IT-Abteilung gut gebrauchen kann, um größere Projekte voranzutreiben, Innovationen umzusetzen und Digitalisierungsmaßnahmen durchzuführen, die Ihrem Unternehmen einen potenziellen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

WaaS: 24-Stunden-Support-Hotline inklusive

Workplace as a Service hilft Ihnen dabei, diese Ressourcen und Potenziale in Ihrer Unternehmens-IT freizumachen. In den pauschalen monatlichen Kosten des Arbeitsplatz-Abos sind nicht nur die Geräte und dazugebuchte Software enthalten – auch ein 24/7-Support ist inbegriffen. So lassen sich viele dieser kleinen Probleme schnell und einfach telefonisch oder remote lösen.

Und wenn wirklich einmal etwas Gröberes vorliegt, das z.B. eine Reparatur oder einen Geräte-Austausch erfordert, müssen Sie oder Ihre IT-Abteilung sich auch nicht selbst mühsam darum kümmern: Ein Anruf bei der Hotline genügt, um alles in die Wege zu leiten.

Und wie sieht es mit der Einrichtung und Installation neuer Geräte aus? Auch das ist kein Fall (mehr) für Ihre Unternehmens-IT. Denn die Workplace-as-a-Service-Hardware wird betriebsfertig und vorkonfiguriert ausgeliefert. Ihre Mitarbeiter müssen die Geräte nur einschalten und können schon loslegen.

Sorgenfreie IT – jetzt einsteigen!

Sie möchten Ihr Daily Business ohne IT-Sorgen gestalten und Ihrer IT-Abteilung die Chance geben, Ihr Potenzial voll auszuschöpfen? Dann vereinbaren Sie ein kostenloses WaaS-Beratungsgespräch mit uns oder konfigurieren Sie Ihre Wunschgeräte gleich online!