Wir freuen uns über Ihren Anruf.
+49 (931) 46 555-0
Unsere Öffnungszeiten:
8:30 – 17:00 Uhr
Wir beraten Sie gerne.
Die passende Lösung finden.
QuickFinder starten

 

 

E-Invoicing für Microsoft Dynamics NAV mit YAVEON ProE-SCM

Elektronische Rechnungsstellung für den Mittelstand direkt in Dynamics NAV

YAVEON bietet jetzt allen Anwendern von Microsoft Dynamics NAV einen günstigen Einstieg in die elektronische Rechnungsabwicklung. Die automatische Erstellung und der elektronische Versand von Rechnungen, Gutschriften und Mahnungen erfolgt dann direkt in Microsoft Dynamics NAV. Mithilfe einer effizienten und vollautomatisierten Abwicklungsmethode können Sie so die Kosten beträchtlich senken und die Prozesse beschleunigen.
Dank der integrierten Workflows auf Basis von YAVEON ProE-SCM können nun direkt pdf-Dokumente aus den Rechnungen erstellt und diese optional entweder durch eine Inhouse-Lösung oder über eine externe Plattform verschlüsselt und versendet werden. Der Empfänger kann mit einem kostenlosen Public Key Echtheit und Unversehrtheit prüfen.

In Verbindung mit der Eingangsrechnungsverarbeitung über die Plattform ecspand können wir darüber hinaus echtes Dokumentenmanagement für Rechnungsverarbeitung anbieten.

Enorme Einsparpotenziale

Jede Rechnung, die heutzutage auf herkömmlichen Weg gedruckt und per Post versendet wird, kostet mindestens 1 Euro an Material, Porto und Handhabungskosten. Diese Kosten lassen sich durch ein elektronisches Verfahren beträchtlich senken. Typischerweise liegt der Spareffekt bei 75%-90%. Dadurch wird die Investition meist schon in weniger als einem Jahr amortisiert. In jedem weiteren Jahr tritt der Spareffekt deutlich zutage.

Volle Automatisierung

Vollen Spareffekt erzielen Sie nur, wenn Versand – und ggf. Signierung – vollautomatisch im Hintergrund ablaufen und kein Mitarbeiter unnötige Zeit auf den Versand der Rechnung verwenden muss.

Innovative Verschlüsselung

Die richtige Verschlüsselung geschieht mit einem komfortablen serverbasierten Massensignaturverfahren, das sich schon bei geringen Rechnungsvolumina rentiert. Bei diesem Signaturverfahren werden Ihre Rechnungen automatisiert mit einer qualifizierten digitalen Signatur versehen und dem E-Mail-Versand bereitgestellt bzw. direkt an den Empfänger übersandt.

  • Qualifzierte elektronische Signatur gemäß §14 Abs. 3 Umsatzsteuergesetz,
  • Hash Key Validierung,
  • Public Key Verfahren,
  • Archivierung.

Anprechpartner

Andreas H. E. Dorsch
Andreas H. E. Dorsch
Leitung Marketing
+49 (931) 46 555-156
andorsch@yaveon.de

Jetzt die zahlreichen Referenzen zu diesem Produkt ansehen.

Auf einen Blick: Ihre Vorteile der elektronischen Rechnungs­abwicklung mit ProE-SCM

  • geringe Investitionskosten,
  • schneller ROI,
  • sowohl inhouse-Lösung als auch SaaS-Lösung.
  • Versand anderer Dokumente ohne Verschlüsselung und Signatur über die gleiche Schnittstelle möglich: Lieferdaten, Auftragsdaten, etc.

ZUGFeRD

YAVEON erfüllt auch die Standards für den Versand von Rechnungen nach dem ZUGFeRD Standard.

E-POST

Das E-POST Prinzip erlaubt Ihnen, alle ausgehenden Belege deutlich günstiger wie bisher zu versenden. Dabei übergeben wir das zu versendende Dokument (z.B. die Rechnung) an die E-POST. Wenn der Empfänger einen E-POST Account hat, wird die Rechnung in dessen Postfach sicher und nachweislich zugestellt. Nimmt der Empfänger noch nicht an diesem Verfahren teil, wird die Rechnung durch die Post gedruckt, frankiert und auf dem herkömmlichen Postweg zugestellt.

Vorteile der ePost

Sie sparen die kompletten Prozesskosten für den manuellen oder maschinellen (Couvertierstraße) Versand.
Sie erreichen Ihren Empfänger immer – die Post kümmert sich um den Versandweg.

Mehr:

Factsheet: YAVEON ProE-SCM

Download