Wir freuen uns über Ihren Anruf.
+49 (931) 46 555-0
Unsere Öffnungszeiten:
8:30 – 17:00 Uhr
Wir beraten Sie gerne.
Die passende Lösung finden.
QuickFinder starten

YAVEON UST-ID Prüfung für Dynamics NAV

Prüfung und Bestätigung der Umsatzsteuer-ID von EU-Kunden und Lieferanten mit Microsoft Dynamics NAV

Nach den Richtlinien für den EU-weiten Geschäftsverkehr ist die Unternehmereigenschaft des Leistungsempfängers nachzuweisen, um eine Lieferung als steuerfrei behandeln zu können (UStG § 6a Innergemeinschaftliche Lieferung, Abs. 4). Das Bestätigungsverfahren des Bundeszentralamtes für Steuern ermöglicht deutschen Unternehmern die Prüfung, ob die Lieferung oder Leistung an einen in einem anderen Mitgliedstaat der EU registrierten Unternehmer ausgeführt wird. Die Einbindung des Bestätigungsverfahrens erfolgt für Microsoft Dynamics NAV Anwender jetzt ganz einfach über die YAVEON UST-ID Prüfung.

Schnittstelle zum Bundeszentralamt für Steuern (BZSt)

Als Ergänzung zum herkömmlichen Bestätigungsverfahren über das Internetformular bietet das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) eine Schnittstelle an, die das Bestätigungsverfahren erleichtert. Über diese Schnittstelle wird Unternehmen die Möglichkeit gegeben, die Prüfung von ausländischen Umsatzsteuer-Identifikationsnummern (USt-IdNr.) in die eigenen Softwaresysteme einzubinden und die USt-IdNr. automatisiert abzufragen.
Das System zeigt ihnen direkt in Microsoft Dynamics NAV auf jeder Kreditoren- oder Debitorenkarte den Status der letzten Anfrage und das Ergebnis der Qualifikation an. So können Sie schnell erkennen, welche Firmenstammdaten einer Überarbeitung bedürfen. Ebenso kann im Zuge einer Anfrage eine amtliche Bestätigungsmitteilung angefordert werden.

Jetzt die zahlreichen Referenzen zu diesem Produkt ansehen.

Einsetzbarkeit des Moduls

Anfrageberechtigt ist jeder Inhaber einer deutschen USt-IdNr. Die Anfrage muss immer die eigene deutsche USt-IdNr. (Anfrageberechtigung) enthalten. Bitte gehen Sie sicher, dass Ihre USt-ID in NAV eingetragen ist: Alle Anwender von Microsoft Dynamics NAV ab Version 5.0 SP1 können die Schnittstelle YAVEON UST-ID Prüfung problemlos über ihren NAV-Partner bestellen und einbinden.

Für weitere Informationen laden Sie sich bitte das YAVEON UST-ID-Factsheet herunter oder kontaktieren Sie uns – wir freuen uns darauf, Ihnen die YAVEON UST-ID detailliert vorzustellen.

Anprechpartner

Andreas H. E. Dorsch
Andreas H. E. Dorsch
President YAVEON Corporation
+49 (931) 46 555-156
andorsch@yaveon.de

Welche NAV Add-ons sind für Sie die Richtigen?

Sie möchten schnell und einfach herausfinden, welche NAV Add-ons für Ihr Unternehmen die richtigen sind? Dann sprechen Sie direkt mit uns.

Mehr:

Factsheet: YAVEON UST-ID für Dynamics NAV

Download