Directions 4 Partners

Directions EMEA 2021 – eine Gemeinschaft, die zusammen hält

Das weltweite Netzwerk an Unternehmen, deren Produkte und Services auf ERP- und CRM-Microsoft-Technologien basieren, ist riesig. Was im ersten Moment anonym klingt, ist auf den zweiten Blick viel mehr als ein Netzwerk: Es ist ein Partnernetzwerk.

Eine Community für Microsoft-Partner

Mit Directions 4 Partners gibt es seit 2007 eine Community, in der sich Microsoft-Partner treffen und austauschen. Um regionale Bündelungen zu erreichen, besteht die Community aus den Bereichen EMEA und ASIA. Wie in einem Brauch, der zusammenschweißt und neue Inspiration gibt, kommen die Partner jährlich an einem festgelegten Ort zusammen. Dort wird getagt, geredet, diskutiert, entwickelt und gefeiert. Während diesen drei Tagen entsteht immer wieder ein Gemeinschaftsgefühl, das einzigartig ist. Denn, obwohl die teilnehmenden Unternehmen teils in enger Konkurrenz stehen, fühlen sich alle zugehörig. Ein freundschaftliches Miteinander prägt die Stimmung, denn es redet einfach jeder mit jedem.

Als YAVEON 2019 den Abschlusstag der Directions, damals in Wien, begann, wurde bekannt gegeben, wo die Veranstaltung 2020 stattfinden wird: Mailand war das Ziel, die Begeisterung groß. Und dann kam alles anders: Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Partnerveranstaltung abgesagt werden. Was nun passierte, war beeindruckend. Denn in nur wenigen Wochen organisierte das Directions-Team ein virtuelles Event mit Vorträgen, Diskussionsräumen und einer gemeinsamen, digitalen Abendveranstaltung. In solchen Situationen zeigt sich, was Gemeinschaft und Zusammenhalt alles schaffen können!

Neues Jahr, neue Chancen: Directions 2021 in Mailand

2021, endlich ist es soweit, endlich finden wieder Veranstaltungen statt. Die Vorfreude der Teilnehmer des Teams YAVEON war riesig als feststand, dass die Directions EMEA in Mailand unter strengen Hygieneauflagen stattfinden würde. Nach zwei Jahren Pause endlich wieder das typische Directions-Partner-Gefühl!

Der Ablauf? Etwas anders als gewohnt – aber mindestens genauso spannend

Wir schreiben Dienstag, den 26. Oktober, als sich das Team YAVEON von verschiedenen Standorten aus teils in Fahrgemeinschaften auf den Weg zu den nächstgelegenen Flughäfen machte. Für viele bedeutete die Reise den ersten Flug seit Beginn der Pandemie und tatsächlich war der Frankfurter Flughafen deutlich leerer als früher. Security, Check-In, Abflug, Landung und Anreise zum Hotel – zumindest was den Ablauf betrifft, ist alles noch beim Alten und trotzdem aufregend wie nie zuvor.

Am nächsten Morgen ging es dann schon los: Die rund 1.600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Directions strömten Richtung Convention Center. Das Gefühl: Vorfreude pur. Auch nach zwei Jahren Pause kommt das typische Directions-Feeling von der ersten Sekunde an auf! Nach einem entspannten Einlass, Fiebermessung und Scan des Greenpass´ erhalten die Teilnehmer ihr Bagde – und sind schon mittendrin.

Die Directions beginnt

Die Hallen sind gefüllt, die Stände mit Abstand aufgestellt und auch für Promomaterialien gibt es ein neues Konzept: Über ein Kiosk können alle Unterlagen kontaktfrei abgeholt werden. Ein weiterer Vorteil: Jeder nimmt nur das, was auch wirklich interessiert – das spart Müll und schont die Umwelt. Und dann geht es auch schon los: Die erste Keynote beginnt, es schließen sich zahlreiche Sessions zu unterschiedlichen Themen an.

Das YAVEON Highlight des ersten Tages? Ganz klar der Vortrag unseres CEOs York Braune. Mit dem Thema „The perfect storm“ beschreibt er ein aktuelles Phänomen, das wichtig und herausfordernd zugleich ist. Generell prägt das Thema „Cloud“ die diesjährige Directions von der ersten bis zur letzten Sekunde. Eines ist sicher: YAVEON ist voll dabei! Doch auch weitere Themen prägen die Veranstaltung: Knowledge-Sharing, Professional development, Community collaboration – es geht um Gemeinschaft. Und die zeigt sich auch beim gemeinsamen Abendessen des Teams.

Komplexität reduzieren

Mindestens genauso spannend und mit zahlreichen Einblicken in die Neuerungen rund um Microsoft Dynamics 365 Business Central verläuft dann auch Tag Zwei. Das Besondere an der Directions: Zwischen den Fachvorträgen finden sich immer wieder Slots für persönliche Gespräche, Austausch und neue Ideen. Das Motto: einfache Prozesse, wenig Komplexität, viel Ergebnis.

Der Tag verfliegt und dann ist er da, der Abend der Community Party! Ungewohnt, so viele Personen auf einem Fleck? Definitiv. Das durchdachte Hygienekonzept gibt Sicherheit und die Stimmung ist einfach unbeschreiblich. Ein weiteres Mal wird spürbar, dass die Directions für Partnerschaft steht.

Wir geben an dieser Stelle zu, dass am letzten Directions-Tag die Augen am Morgen teils etwas müde waren – die Nacht war für den ein oder anderen doch eher kurz ;-). Eine abschließende Keynote gefolgt von weiteren spannenden Sessions beenden das Event in Mailand.

Rückblickend können wir sagen:

Es war toll!

So gut das virtuelle Miteinander auch funktioniert, nichts kann den persönlichen Austausch ersetzen. Sich in einer solch großen Menschenmenge zu bewegen, war sicherlich ungewohnt, nach vielen Monaten der Isolation. Aber dank der guten Organisation und Hygienemaßnahmen konnten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sicher fühlen.

Ein weiteres Mal wurde bestätigt: Directions for Partners steht für echte Partnerschaftlichkeit. Wir sind stolz, fester und bewährter Teil des Microsoft-Netzwerks zu sein!

Der Autor

Kein Komma zu viel, kein Satzzeichen zu wenig: Katharina Keil schafft es, eigentlich komplexe Themen auf einfache und verständliche Sätze herunterzubrechen. Ihre Texte enthalten alles, was man sich von einer guten Content Marketing Managerin wünscht: Spannende Geschichten, gespickt mit dem nötigen Fachwissen, ansprechende Beispiele und Metaphern sowie vor allem eins: Mehrwert für den Leser. 

Warum Yaveon?

Immer auf Augenhöhe und gemeinsam mit Ihnen

8 Standorte, über 350 Kunden, rund 170 Mitarbeiter. Mit unserer jahrelangen Erfahrung haben wir uns auf die Fahne geschrieben: maximale Qualität für zufriedene Kunden.

Weitere aktuelle Neuigkeiten

Workplace as a Service Geräte

Für jeden das passende Gerät: Unser Hardware-Angebot bei Workplace as a Service

Für jeden das passende Gerät: Unser Hardware-Angebot bei Workplace as a Service – Notebooks, Tablets, Convertibles und passendes Zubehör.

Reagenzgläser in einer speziellen Halterung

Die 8 wichtigsten Gründe, warum Sie auf einen Software-Partner mit Branchenkenntnissen setzen sollten

Warum es sinnvoll ist, ein Projekt mit einem Software-Partner mit Branchenkenntnissen zu machen? Die acht wichtigsten Gründe lesen Sie hier.

Die Top 7 Blogbeiträge in 2020

Best of YAVEON Blog: Die Top 7 Beiträge in 2020

Welche Blogbeiträge wurden in 2020 am meisten gelesen? Diese Frage haben wir uns gestellt – das Ergebnis wollen wir Ihnen nicht vorenthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 - YAVEON | All rights reserved

Nach oben