Whitepaper YAVEON Data Warehouse

Was ein Data Warehouse ist, was der Single Point of Truth damit zu tun hat und was YAVEON dabei für Sie machen kann

Haben Sie den Begriff Data Warehouse auch schon zigmal gehört? Grob wissen Sie, was er bedeutet: Er ist eine Art Sammelstelle und hat irgendwas mit Business Intelligence zu tun. Volle Klarheit haben Sie aber noch nicht. Das lässt sich ändern:

Was ist ein Data Warehouse?

Bei einem Data Warehouse handelt sich um eine Datenbank, in der Daten aus verschiedenen Quellen zusammengeführt und verarbeitet werden. Das kann ein ERP-System wie Microsoft Dynamics 365 Business Central sein. Aber auch ein Customer Relationship Management-System (CRM) oder eine Lösung fürs Dokumentenmanagement (Document Management System, DMS) können gemeint sein.

Gesammelte Daten vereinheitlichen

Die Daten werden aus diesen Quellen an das Data Warehouse gesendet und dort in ein einheitliches Format übersetzt. Das Data Warehouse ist demnach der Ort, an dem die wichtigsten Informationen gebündelt vorgehalten werden – also der „Single Point of Truth“ (SPoT). Letztlich ist SPoT also ein Synonym für Data Warehouse und beschreibt die Einheitlichkeit sowie die gewollte zentrale Verlässlichkeit der dort entstehenden Daten.

Data Warehouse von YAVEON

Das Data Warehouse von YAVEON speichert zunächst die Daten auf granularer Ebene. Es folgt eine weitere Schicht, über die Sie Ihre Kennzahlen zentral berechnen und den Anwendern zur Verfügung stellen können. Die Details und Kennzahlen schickt der SPoT direkt in die Auswertungs-Tools von Microsoft Power BI. Dafür eignen sich die verschiedenen YAVEON Cockpits. Das sind Vorlagen, die unterschiedliche Auswertungen ermöglichen. So bewegen Sie sich schneller und zielsicher durch Ihren Arbeitsalltag und erhalten Einblicke, die Sie weiterbringen.

Mehr Infos

Sie wollen mehr erfahren?

Paul und Pauline beantworten Ihre Fragen im kostenfreien Whitepaper. Hier geht´s zum Download.

Der Autor

Kein Komma zu viel, kein Satzzeichen zu wenig: Katharina Keil schafft es, eigentlich komplexe Themen auf einfache und verständliche Sätze herunterzubrechen. Ihre Texte enthalten alles, was man sich von einer guten Content Marketing Managerin wünscht: Spannende Geschichten, gespickt mit dem nötigen Fachwissen, ansprechende Beispiele und Metaphern sowie vor allem eins: Mehrwert für den Leser. 

Warum Yaveon?

Immer auf Augenhöhe und gemeinsam mit Ihnen

8 Standorte, über 350 Kunden, rund 170 Mitarbeiter. Mit unserer jahrelangen Erfahrung haben wir uns auf die Fahne geschrieben: maximale Qualität für zufriedene Kunden.

Weitere aktuelle Neuigkeiten

Die YAVEON Kinder-Bilder-Galerie

Bühne frei für die selbstgemalten Kunstwerke der Kleinen: Das Motto: Worauf freust du dich, wenn Corona wieder mehr Normalität zulässt?

Zeit, Geld und Ressourcen sparen – mit den Remote-Anwendungen von WEBCON BPS für die Arbeit im Home-Office

Entdecken Sie die Remote-Anwendungen von WEBCON und sparen Sie Zeit, Geld und Ressourcen, die Sie in andere Projekte investieren können.

York Braune im Interview

Wer ist der Mensch York Braune, welche Ziele verfolgt er und was bringt ihn so richtig auf die Palme? Die Antworten gibt er im Interview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 - YAVEON | All rights reserved

Nach oben