YAVEON und d.velop Life Sciences

Eine Partnerschaft, die für Qualität steht: YAVEON und d.velop Life Sciences GmbH

„Sich gegenseitig ergänzen.“ Das Prinzip, das für gute Software-Projekte mit Kunden steht, zählt genauso bei der Zusammenarbeit mit Lösungspartnern. YAVEON und die d.velop Life Sciences GmbH haben sich dazu entschieden, zu kooperieren, um Kunden das Beste aus den beiden Welten an die Hand zu geben: Das gemeinsame Branchenverständnis, die Implementierungserfahrung und langjährig bewährte Lösungen verschmelzen zu einer Einheit. Das Ziel: Kunden ganzheitliche Prozesse vom ERP-System über das Qualitätsmanagement tief in die Organisation hinein bereitstellen.

Inhalte

    Warum YAVEON und d.velop Life Sciences?

    Funktionierendes Dokumenten- und Qualitätsmanagement ist für Unternehmen mehr als ein Baustein. Es ist die Voraussetzung für langfristig erfolgreiches Bestehen sowohl im regulierten Umfeld als auch in allen anderen Branchen mit hohem Qualitätsanspruch. Die Systemunterstützung steigert die Effizienz sowie die Konformität und ermöglicht es, Audits entspannt entgegen zu blicken.

    Warum das Rad neu erfinden, wenn es schon rollt? Genau diese Frage haben wir uns gestellt und konnten die Antwort in den Modulen von d.velop Life Sciences finden. YAVEON ergänzt sein Produkt-Portfolio daher mit den marktetablierten, erfolgreichen Lösungen des ECM- und QMS-Spezialisten mit Hauptsitz in Gescher.

    Branchen-Know-how, Erfahrung, Sympathie

    YAVEON ist da zuhause, wo Sie es auch sind: in den Branchen Pharma, Biotechnologie, Chemie, Lebensmittel, Kosmetik und Medizintechnik. Unser Beratungsteam greift auf jahrelange Projekterfahrung zurück und findet die passende Lösung für Software-Projekte mit unseren Kunden – mit Kompetenz, Fingerspitzengefühl und Sympathie. Bei Bedarf außerdem entlang der gesamten Wertschöpfungskette für eine vollständige IT-Landschaft aus einer Hand.

    Gemeinsam mit den Software-Modulen von d.velop Life Sciences ergibt sich eine einzigartige Kombination, die besonders in der Verzahnung untereinander ihren vollen Nutzen entfaltet.

    Die Softwarelösungen berücksichtigen einschlägige Gesetze, Richtlinien und Standards im regulierten Umfeld:

    • FDA 21 CFR Part 11
    • EU GMP Leitfaden, Swissmedic
    • MPG ISO 13485 MDR 2017/745
    • ISO 15189 und 17025
    • ISO 9001, 14001, 16949
    • IFS, BRC, GMP+

    Zahlreiche Module

    Für Ihr Dokumenten- und Qualitätsmanagement nutzen Sie Vorteile folgender Module:

    Dokumentenlenkung

    Arbeits- bzw. Verfahrensanweisungen, Prozessbeschreibungen, Prüfvorschriften und sonstige Dokumenttypen – all das lässt sich mit dem Modul Dokumentenlenkung erstellen, qualifizieren, gelenkt freigeben sowie revisionieren, archivieren und digital unterschreiben.

    Mitarbeiter-Qualifizierungsmanagement/
    Schulungsmanagement

    Das Schulungsmanagement ermöglicht es, Mitarbeiterqualifikationen aktiv zu planen und zu protokollieren. Das Modul erweitert gleichzeitig das Modul Dokumentenlenkung und stellt so sicher, dass nötige Schulungsmaßnahmen zu geänderten Dokumenten wie Arbeitsanweisungen automatisch ausgelöst und verfolgt werden.

    E-Learning

    Mit dem Modul E-Learning können Mitarbeiter zeitgemäß digital geschult werden. Dazu können E-Learnings frei nach Ihren Wünschen erstellt und zum Beispiel mit interaktiven Videos versehen werden. Ergänzbare Wissenstests runden das Thema ab und bestätigen das erworbene Know-how. Das Schulungsmanagement führt die Qualifikationen und Zertifikate zentral und jederzeit stichhaltig belegbar.

    Beschwerdemanagement (Complaint)

    Mittels des Beschwerdemanagements steuern Sie ggf. aufkommende Reklamationen workflowgesteuert vollkommen digital. Die Lösung löst häufig noch papiergebundene Prozesse von der Erfassung bis zum Abschluss elektronisch ab.

    Abweichungsmanagement (Deviation Control)

    Das Abweichungsmanagement ermöglicht es, Abweichungsmeldungen komfortabel zu führen und nachzuweisen. Die Steuerung erfolgt ebenfalls mit digitalen Workflows.

    CAPA Management

    Das CAPA-Modul ermöglicht Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen. Aus papiergebundenen Prozessen werden so digitale Abläufe. Zudem übernimmt das Modul die Kontrolle von Zeitüberschreitungen sowie ein Erinnerungs- und Eskalationsmanagement. Selbstverständlich ist für das Aufgabenrouting auch eine Vertreterregelung inkludiert. Das Modul ergänzt das Deviation Control optimal.

    Änderungsmanagement (Change Control)

    Durch das Änderungsmanagement  ist es möglich, produktionsbegleitende QM-Prozesse wie Änderungskontrollen mit digitalen Workflows zu steuern. Elektronisch ausgefüllte Formulare werden automatisch an die nächste Instanz gegeben.  Das Modul ergänzt wiederum die Prozesse CAPA und Deviation Control optimal.

    Mehr erfahren

    Sie wollen mehr zum Dokumenten- und Qualitätsmanagement erfahren?

    Dann besuchen Sie gleich unsere Website oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. 

    Der Autor

    Kein Komma zu viel, kein Satzzeichen zu wenig: Katharina Keil schafft es, eigentlich komplexe Themen auf einfache und verständliche Sätze herunterzubrechen. Ihre Texte enthalten alles, was man sich von einer guten Content Marketing Managerin wünscht: Spannende Geschichten, gespickt mit dem nötigen Fachwissen, ansprechende Beispiele und Metaphern sowie vor allem eins: Mehrwert für den Leser. 

    Warum Yaveon?

    Immer auf Augenhöhe und gemeinsam mit Ihnen

    7 Standorte, über 550 Kunden, rund 170 Mitarbeiter. Mit unserer jahrelangen Erfahrung haben wir uns auf die Fahne geschrieben: maximale Qualität für zufriedene Kunden.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Headerbild Beitrag Digitale Signatur
    Digitale Signaturen: Das müssen Sie wissen

    Digitale Signaturen: Was ist das genau? Was können Sie? Und gibt es Grenzen? Der Blogbeitrag gibt die Antworten!

    Tobias Leber im Interview
    Customer Value Management – Teamleiter Tobias Leber im Interview

    Das Customer Value Management stellt sich vor! Im Interview mit Teamleiter Tobias Leber lernen Sie das Team kennen und erfahren, wie Kunden profitieren.

    Low-Code-Software
    Low Code Guide

    Low-Code-Software erhält im Zuge der Digitalisierung immer mehr Aufmerksamkeit. Alles, was Sie dazu wissen müssen, erklärt der Beitrag.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    © 2022 - YAVEON | All rights reserved

    Nach oben